Terminkalender

Jan
19
Fr
2018
Straight Bourbon
Jan 19 um 20:00 – 23:00

Endlich sind sie wieder auf der Bühne: Die vier Musiker, die sich schon aus Schulzeiten kennen und seitdem gemeinsam Musik machen, sind wieder zu hören. Straight Bourbon, das steht für Classic Rock im modernen Sound, manchmal auch ganz orginalgetreu und ohne Schnörkel, aber auf jeden Fall mit einem mächtigen Klang. Ein unterhaltsamer Abend mit den zusammengewachsenen „Bourbonz“, wie sie sich selbst nennen, ist schon mal garantiert.

Einlass: 19:00h
Beginn: 20:00h
Eintritt: 10 EUR VVK, 12 EUR AK

Jan
26
Fr
2018
BurnOut: Die Lehrerband des Schyren-Gymnasiums
Jan 26 um 20:00 – 22:30

 

 

 

Im Rahmen der niemals endenden „Nachkorrek-Tour“ machen die acht Mitglieder der Lehrerband Burnout auch Halt im Intakt-Musikinstitut. Mit einer Mischung aus Soul, Funk und R ‘ n‘ B heizen sie dem Publikum seit nun über fünf Jahren mächtig ein. Der Spielspass und der Zusammenhalt der Truppe stehen dabei immer im Vordergrund, was auch den Zuhörern nicht entgeht. Beginn ist um 20 Uhr. Eintritt frei.

Einlass: 19.00h
Beginn: 20.00h
Eintritt: frei

Feb
2
Fr
2018
Flamenco Abend mit Brisa Caliente del Sur
Feb 2 um 20:00 – 22:30

„Brisa Caliente del Sur“ bringt mit beschwingtem „Flamencotainment“ impulsive südspanische Stimmung auf die Bühne, und nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Welt der Flamencomusik. Mitreißende Rumbas und schwungvolle Sevillanas und Fandangos gehören für die Musiker Claudia Asensio Paniagua ( Gesang ), Daniela Maria Hamm ( Tanz ), Andy Hermann ( Cajon ) und Ecki Kurth ( Gitarre ) genauso zum Repertoire wie die getragenen Estilos der andalusischen Musik, die mit viel Rhythmus und Gefühl von Einsamkeit, Zweisamkeit und Lebensfreude erzählen.

Feb
23
Fr
2018
Michael Altinger und Alexander Liegl: Platzende Hirsche
Feb 23 um 20:00 – 23:00

Die Schonzeit ist vorbei.

Die Platzenden Hirsche sind wieder im Revier.

Michi Altinger und Alex Liegl werden die besten Böcke aus den letzten Programmen schießen und waidgerecht zubereiten. Das wird wahrlich kein Abend für Bambis.

Singend und tanzend, dichtend und streitend, sich versöhnend und sofort wieder zankend breitet sich das irrlichternde Universum dieser beiden Sechzehnender vor uns aus. Und nach kurzer Zeit sehen wir Hirsche platzen, wo vorher noch nicht mal eine Lichtung war.

Aber auch andere Tiere sollen nicht zu kurz kommen:

Erfahren Sie, wie witzig Krabben sein können, wie alt eigentlich Hühner werden, wie langweilig gelbe Schafe sind und wie oft sich Bären in falsche Märchen verlaufen.

Da steckt Tempo drin und eine unbändige Lust am Spiel!

Denn die beiden lieben sich sehr. Vor allem jeder sich.

Und sie brauchen sich.

Brauchen sich wie das Feuer den Sauerstoff, wie der Knödel die Petersilie oder das süße kleine Häschen den Mähdrescher. Halali!

Feb
24
Sa
2018
Workshop: Ukulele für Anfänger
Feb 24 um 11:00 – 13:30
Workshop: Ukulele für Anfänger @ intakt Musikinstitut | Pfaffenhofen an der Ilm | Bayern | Deutschland

Lust auf Ukulele?

Eine Ukulele, das ist diese Mini-Gitarre, die spätestens seit Stefan Raab oder dem Hit „Somewhere over the Rainbow“ Kult-Status erreicht hat. Genau genommen ist die Ukulele ein Instrument, das in kürzester Zeit gelernt werden kann – und das ist perfekt für Liedbegleitung. Nach diesem zweistündigen Workshop sind die Kursteilnehmer in der Lage, nahezu jedes Lied mit den passenden Akkorden zu begleiten. Unglaublich, oder?

Der Kurs richtet sich an absolute Anfänger ohne Vorkenntnisse. Das Mindestalter ist 14 Jahre. Wer keine Ukulele besitzt, kann kostengünstig eine vorab im intakt Musikinstitut erwerben. Die Kursgebühr beträgt 25 EUR pro Person.  Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich – diese kann telefonisch unter 08441-277640 vorgenommen werden.

Mrz
2
Fr
2018
Volxgesang: Public Singing
Mrz 2 um 20:00 – 23:00

michaelLust auf Singen? Bei dieser außergewöhnlichen Veranstaltung kann das Publikum lauthals selbst mitsingen – die Texte kommen vom Beamer, die Musik vom Klavier.
Dabei muss niemand Angst haben, falsch zu singen oder vorgeführt zu werden. Nein, ganz im Gegenteil: Jeder kann mitsingen, egal ob alt oder jung, ob Anfänger oder Profi. Und gesungen wird immer zusammen. Die erste Regel des Volxgesang lautet: Es gibt kein zu laut. Und die zweite lautet: Es gibt kein zu falsch.
Also, auf in einen super-spaßigen Abend mit aktuellen Chart-Hits, Klassikern, Evergreens, Oldies, Rock-Songs und Schlagern. Eine bunte Mischung eben – das darf man nicht verpassen!

Einlass: 19:00h
Beginn: 20:00h
Tickets: 12 EUR
Vorverkauf im intakt Musikinstitut, Pfaffenhofener Kurier, Elektro Steib, www.okticket.de

Mrz
10
Sa
2018
GinPhonic: Das Wir-Spielen-Alles Wunschkonzert
Mrz 10 um 20:00 – 23:00

Das gab es noch nie: Ein Konzert, bei dem weder die Gäste noch die fünfköpfige Band wissen, was gespielt werden wird. Denn das Schicksal des Abends liegt in den Händen des Publikums. Und gute Laune ist auf jeden Fall garantiert, wenn die Profis ihre Instrumente ansetzen. Wie das gehen soll? Ganz einfach: Über ein Voting-System können die Gäste während des Konzerts mir ihren Handys abstimmen, welcher Song als nächstes gespielt wird. Die Mischung kann dabei vollkommen irre werden: Helene Fischer gefolgt von ACDC? Und zwischendurch Marvin Gaye, danach gleich Nena und der DJ Robin Schulz? Oder doch etwas Französisches? „Avenir“ von Louane  passt auch irgendwie gut zu STS, oder nicht? Auf jeden Fall wird dieses Konzert absolut einmalig. Und das Beste daran: Jeder kommt auf seine Kosten, egal ob Pop, Rock, Party oder sogar Schlager gewünscht werden.

Die fünf Musiker sind bereits seit Jahren erfolgreich im bayerischen Raum unterwegs, meist auf Hochzeiten, Partys oder im Bierzelt. Obwohl zwei der Bandmitglieder aus Pfaffenhofen stammen, nämlich Michael Herrmann, Leiter des intakt Musikinstituts und Harald Grünwald, Angestellter der Stadt Pfaffenhofen, tritt die Band eher selten in deren Heimatstadt auf, sondern tourt eher überwiegend im Großraum Bayern mit Schwerpunkt im Donau-Ries, wo sie äußerst bekannt sind.

Einlass: 19.00h
Beginn: 20.00h
Eintritt: frei

Mrz
11
So
2018
Frühjahrs-Schulkonzert der intakt Musikschüler
Mrz 11 um 15:00 – 18:00

schuelerkonzert-68Beim Frühjahrskonzert des intakt Musikinstituts zeigen die Schülerinnen und Schüler, was sie gelernt haben. Das Programm ist dabei eine bunte Mischung – vom Anfänger bis hin zum Profi, von Hänschen Klein bis Metallica ist alles dabei!

Lassen Sie sich überraschen!

Eintritt frei.

Mrz
16
Fr
2018
Alberto Barreira und Band: Latin Jazz instrumental
Mrz 16 um 20:00 – 23:00
Apr
13
Fr
2018
The Ramblers
Apr 13 um 20:00 – 23:00

Dass der Blues nicht nur ein Musikstil ist, sondern vielmehr ein Zustand, der vom Herzen kommt – dieses Lebensgefühl belegen The Ramblers auf ihre ganz eigene Art und Weise: Weich, hart, melodisch, rotzig, traurig, fröhlich und versaut.Die Münchener Band steht für handgemachte Musik, für Rockin’ Blues, der aus dem Bauch heraus kommt. Dabei beherrschen die vier Ramblers nicht nur ihre Instrumente; sie wissen auch, wovon sie mit ihrer Musik erzählen – was zum Teil daran liegen mag, dass sie schon das ein oder andere Jahr auf dem Buckel haben.

Beginn: 20.00h
Einlass: 19.00h