Fortbildung für Lehrer: Umgang mit schwierigen Schülern

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
16. April 2016 um 11:00 – 13:30
2016-04-16T11:00:00+02:00
2016-04-16T13:30:00+02:00
Wo:
intakt Musikbühne
Raiffeisenstraße 33
85276 Pfaffenhofen an der Ilm
Deutschland
Preis:
5

Sauer seinSchwierige Schüler – eine Herausforderung für Lehrer

Lehrer sind genervt, Schüler unmotiviert, Eltern irritiert – im Rahmen der Informationsveranstaltung am 16. April um 11.00 Uhr werden eine Reihe von Themen behandelt, die für den Umgang mit sog. schwierigen Schülern von zentraler Bedeutung sind. Praktische Handlungsansätze werden dargestellt und gemeinsam suchen wir Ideen und Möglichkeiten.

Die Referentin Rabea Goldfuß ist Heilpädagogin B.A., staatlich anerkannte Heilpädagogin und staatlich anerkannte Erzieherin und hat sich auf den Umgang mit schwierigen Schülern spezialisiert. Sie studierte unter anderem an der Hochschule Nürnberg und der Fachakademie für Heilpädagogik in Regensburg.

Diese Fortbildung ist geeignet für alle Lehrer und Musiklehrer, die täglich mit Schülern zu tun haben und dabei auf sogenannte „schwierige Schüler“ treffen. Im Anschluss an den Vortrag findet eine offene Fragerunde statt, bei der die Teilnehmer konkrete oder hypothetische Fragen an die Referentin stellen können.

Der Unkostenbeitrag für die Teilnehmer beträgt 5 EUR pro Person. Eine vorherige Anmeldung ist unbedingt erforderlich und kann im intakt Musikinstitut telefonisch unter 08441-277640 oder per E-Mail unter info@www.intakt-musikinstitut.de erfolgen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.