The Millers: Conny und Franz Miller – Vocacelloop

The Millers: Conny und Franz Miller – Vocacelloop

Vocacelloop
Eine Sängerin. Ein Cellist.

Tochter und Vater.

In dieser minimalistischen Besetzung versuchen Constanze und Franz Miller den Kern von Rock- und Popklassikern in andere Musikstile zu verpflanzen.

Dabei wurzelt die Stimme der Sängerin mal im erdigen Blues, mal verzweigen sich die filigranen Blätter ihrer Ballade oder mal lässt sie die Farben des Jazz erblühen.

Das Cello bereitet den Boden dafür mit einem soliden Bassfundament und die Melodie rankt an seinen Akkorden empor.

Live-Looping lässt die Sängerin Schicht um Schicht ihren eigenen Backgroundchor einsingen.

Der Cellist wiederum nimmt mit seinem Instrument während der Musik nacheinander mehrere Begleitstimmen in Loops auf.

Zu Beginn gestaltet das Cello oft die Landschaft mit atmosphärischen Klängen oder lässt den ursprünglichen Popsong auch mal als Barockfuge entstehen.

Es duftet nach Musik.

Eintritt frei, Spenden zu Gunsten des Sozialfonds der intakt Musikinstitut gemeinnützigen GmbH erbeten