Schulkonzert abgesagt!

Das Schulkonzert muss leider abgesagt werden.

Wir sind unendlich traurig, aber leider haben wir keine Wahl. Das Wetter hätte zwar halbwegs mitgespielt – so ein kleiner Regenguss zwischendurch hätte uns nichts ausgemacht und ansonsten wird für Sonntag überwiegend trocken angesagt – aber der Boden des Geländes ist so dermaßen aufgeweicht, dass er für Fahrzeuge nicht mehr befahrbar ist.Somit ergeben sich eine ganze Menge Probleme: Die Besucher können nicht parken und müssten mit Traktoren raus- und reingeschleppt werden in die Wiese, wir haben keine Möglichkeit, die Bühne aufzubauen oder die Beschattung für die Besucher und auch so Dinge wie der Toilettenwagen kann nicht aufgebaut werden. Auch so ganz einfache Dinge wie Biergarnituren können nicht aufgestellt werden, da sie im sumpfigen Boden sofort versinken.
Daher haben wir uns schweren Herzens entschlossen, das Konzert abzusagen.

Die Möglichkeit, das Konzert bei uns im Hof durchzuführen, haben wir nicht, da wir hier coronakonform nur rund 50 Personen zulassen dürfen – wohlgemerkt inklusive Personal! Auch wenn wir das Konzert auf nächste oder übernächste Woche verschieben würden, so stünden wir vor dem selben Problem, da es kommende Woche überdurchschnittlich viel regnen soll mit sehr hohen Regenmengen pro Tag. 

Daher werden wir unseren Schülern anbieten, ihr Musikstück in unserem Filmstudio professionell aufzunehmen und dieses dann auf unserem YouTube Kanal zu veröffentlichen. Sprecht Eure Lehrer bitte drauf an. Wer möchte, soll sich einfach an unsere FSJ Maren wenden, die kann die Aufnahme durchführen.

Musikalische Grüße
Michael und Patricia