Das neue Schuljahr und Corona: Alle wichtigen Infos

Endlich geht das Schuljahr wieder los – wir können es kaum erwarten! Wir hoffen, ihr hattet alle erholsame Ferien!

Da sich die Corona-Regeln derzeit häufig ändern, fassen wir die derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen mal kurz zusammen.

  • Der Zutritt zur Musikschule wird nur unter 3G-Bedingungen gewährt. Musikschüler müssen geimpft, genesen oder getestet sein. Zulässige Tests sind: PCR-Test, der maximal 48 Stunden alt ist, Antigentest aus einem Schnelltestzentrum, der maximal 24 Stunden alt ist, oder ein Test, der hier vor Ort von unseren Mitarbeitern durchgeführt wird. Selbsttests werden nicht anerkannt. Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder, die die Schule noch nicht besuchen, sowie Kinder und Jugendliche, die eine Schule besuchen.
  • Es herrscht Maskenpflicht (OP-Maske genügt) bis zum Unterrichtsraum. Im Unterrichtsraum darf die Maske abgenommen werden, wenn zwischen Schüler und Lehrer eine Plexiglas-Trennwand aufgestellt wird. In jedem Unterrichtsraum sind Trennwände vorhanden.
  • Ansonsten gelten die üblichen AHA+L Regeln. (Abstand / Hygiene / Alltagsmaske / Lüften)

Um den Unterrichtsbetrieb sicherer zu machen, haben wir einige Maßnahmen getroffen:

  • Wir haben Plexiglas-Trennwände angeschafft, die den Austausch gefährlicher Aerosole zwischen Lehrer und Schüler verhindern.
  • Wir haben Luftreinigungsgeräte angeschafft, die innerhalb weniger Minuten sämtlichen Aerosole, Bakterien und Viren aus der Luft filtern, um die Virenbelastung auf ein Minimum zu reduzieren.

Wir sind uns bewusst, dass wir alle Corona-müde geworden sind und das Thema schon nicht mehr hören können. Trotzdem bitten wir Sie, aktiv die Regeln zu beachten und mitzumachen. Nur so können wir langsam wieder etwas Normalität einkehren lassen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Michael Herrmann und Patricia Descy